Mittwoch, März 29, 2017

Heise, Heise, braune Scheiße

Thomas Pany so: 'Migration: Der böse Vorwurf vom "Pull-Faktor" Seenotrettung im Mittelmeer' - "Die Seenotrettung verhindert noch mehr Tote ... Die Grenzschutzagentur Frontex ging in ihren Vorwürfen sogar so weit, dass sie den NGOs ... die bei der Seenotrettung wichtige Lücken füllen, die auch die aufgestockte EU-Triton-Mission offen lässt... unterstellte, diese würden Lagekoordinaten von Rettungsschiffen an die Schleuser weiterleiten ... Die Aussicht, ob das Risiko einer Überfahrt durch Rettungsboote geschmälert wird, ist für Menschen, die eine lange Reise voller Risiken antreten, um nur an die Küste zu kommen, kein ausschlaggebender Pull-Faktor, lässt der Bericht verstehen. Ein ganz anderes Gewicht habe, dass das Schleuserfließband zur Küste funktioniere (...) Es gab im letzten Jahr 5.000 Tote im Mittelmeer."

Die Volksgenossen so:
  • Desteros: Das Problem löst sich von allein. Wenn durch den ungebremsten Zuzug erst das Sozialsystem zusammengebrochen ist und dann die Unruhen und Progrome losbrechen löst sich das Problem von ganz allein. Von daher, "Wir schaffen das !". Es ist nicht die Frage ob Menschen sterben werden, sondern nur die Frage wo.
  • diekhus, Volker Bernhard: Gebt den Jungs Paddel. Schleppt sie in ihren Schlauchboten bis an die Libysche Dreimeilenzone zurück , die 5 km bis zur Küste werden sie schon schaffen. Der Rest ist Sache der Libyschen Küstenwache. Die könne die Jungs ja dann "retten ".
  • Opus Diaboli: Gebt ihnen Eimer....
  • OdinX: Wenn Migranten absolut objektiv handeln würden, dann würden sie den Erwartungswert des Gewinns betrachten (...) Seenotrettung verringert die Wahrscheinlichkeit des Todes und erhöht die Wahrscheinlichkeit auf Asyl, also erhöht die Seenotrettung den Erwartungswert. Zu behaupten dass die Seenotrettung keinen Pull-Faktor verursacht ist damit äquivalent zur Behauptung Migranten seien alle dumm.
  • Offiziell lizenzierte Meinung: Wer "Gerettete" aus dem Mittelmeer nach Europa bringt ist ein Schlepper. Ich fahre mit einem Segelboot um die Insel Amrum und komme in Seenot. Ein Schiff rettet mich und bringt mich nach England, wen verarscht ihr eigentlich?
  • Caprica6: Italien will Soros-NGO's wegen Schlepperei verklagen. https://de.sputniknews.com/panorama/20170328315064648-gerichtsprozess-aktivisten-soros-migrantenflotte-mittelmeer/ Das wird auch Zeit. die Masseneinwanderung des männlichen Geburtenüberschusses aus Afrika muss gestoppt werden, sonst endet Europa im Bürgerkrieg.
  • brokenlink: Asylrecht hat seinen Zweck verfehlt! Abschaffen oder durch neues ersetzen (...) Irgendwann heißt es wir oder die! Wie werden sich die EU Bürger wohl entscheiden? Wenn es so weiter geht, dann wird es zwangsweise zu Bürgerkriegen führen und wir werden wohl Zahlmässig unterlegen sein. Danke an die ganzen Flüchtlingsbefürworter die nicht genug von Flüchtlinge bekommen, aber nicht die Verantwortung für sie übernehmen wollen.
  • All'Seeing'EyE: Gaddafi kann nicht so schlecht gewesen sein!? Aus Erfahrung wissen wir doch langsam, um so mehr unsere "Werte"westen Maulhuren um Staatsmänner fremder Nationen jaulen, können diese nicht so verkehrt gewesen sein.

Ich so: "Die faschistischen Einzeller hier im Forum, die jeden Ertrunkenen beklatschen, DIE sollte man im Mittelmeer aussetzen. Schlauchboot kann eingespart werden".

Telepolis so: "Ihr Beitrag wurde gesperrt, weil er Äußerungen enthält, die gegen folgenden Passus unserer Nutzungsbedingungen verstoßen: Unterlassen Sie diskriminierende, rassistische oder menschenfeindliche Äußerungen. Verwenden Sie keine vulgäre oder obszöne Sprache. Bitte beachten Sie künftig unsere Nutzungsbedingungen. Andernfalls wären wir zu unserem Bedauern gezwungen, Ihren Account zu schließen. Mit freundlichen Grüßen, heise online, Foren-Administration".

Ich so: Danke, ich melde mich schon selber ab. Ihr ignoriert und legitimiert und normalisiert seit Jahrzehnten rechtsextreme Meinungen, und das braune Pack das bei euch aufläuft wird immer mehr. Wenn ihr mit Nazischweinen freie Meinung spielen wollt, viel Spaß noch! Heise, Heise, braune Scheiße!

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home